Kirche in Dahme/Mark ist Denkmal des Monats November

Seitenansicht © Amt Dahme/Mark
Die Brandenburger Arbeitsgemeinschaft „Städte mit historischen Stadtkernen“ kürte die aus dem späten 12. Jahrhundert stammende Kirche St. Marien in Dahme/Mark am 4. November 2017 zum Denkmal des Monats November. Ein kleiner Rest aus der Bauzeit ist trotz vieler baulicher Änderungen im Laufe der Zeit immer noch im Chorraum zu finden. weiter

Klimaverträglicher Umbau europäischer Städte & Quartiere

Expertenrunde mit Ministerin Schneider © MIL
Auf Einladung von Stadtentwicklungsministerin Kathrin Schneider diskutierte am 19. Oktober 2017 in der Landesvertretung des Landes Brandenburg in Brüssel eine Expertenrunde aus Brandenburg, Österreich, Belgien und Dänemark mit Vertretern der EU über weitere Schritte zur Verbesserung der klimagerechten und energieeffizienten Wärmeversorgung und über die dafür notwendigen Förderinstrumente. weiter

Neuruppiner Stadtentdecker gehen auf Zeitreise

Stadtentdecker aus Klasse 6a © MIL
Am 21. November 2017 stellte die Klasse 6a der Grundschule Rosa-Luxemburg ihre Ergebnisse aus dem Projekt „Die Stadtentdecker“ im Neuruppiner Rathaus vor. Im Rahmen der Projektwoche setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit vier berühmten Persönlichkeiten der Stadtgeschichte und deren Wirkungsstätten auseinander. weiter

Save the Date!

Wettbewerbsjury in Kyritz © MIL
Am 30. November 2017 findet die nächste Werkstatt zu „Planungswettbewerbe in der Praxis“ statt. Dort werden drei Wettbewerbsbeispiele aus der brandenburgischen Planungspraxis vorgestellt. Veranstaltungsort ist das Tagungshaus Hoffbauer; Hermannswerder 23 in Potsdam. Anmeldungen werden bis zum 23. November 2017 entgegengenommen. weiter

Neues Ärztehaus für Gransee

Sieger-Entwurf © MARION.RINNE Architekten 2017
Das Amt Gransee und Gemeinden lobte europaweit einen Planungswettbewerb nach RPW für den Bau eines Ärztehauses in der Innenstadt aus. Auf drei Etagen sollen mit Beginn der Baumaßnahmen in 2018 Räumlichkeiten für vier Arztpraxen entstehen. Kooperationspartner im Projekt ist das Medizinische Versorgungszentrum der Oberhavel Kliniken. Der beste Entwurf kam von einem Berliner Architekturbüro. weiter

Alte Post wird Bibliothek in Bad Freienwalde

Sieger-Entwurf © SHSP Architekten 2017
Für die Verlegung der Stadt- und Kreisbibliothek „Hans Keilson“ in die Bad Freienwalder Innenstadt lobte die Stadt einen europaweiten Realisierungswettbewerb nach RPW aus. In der Sitzung des Preisgerichts am 28. September 2017 wurden nunmehr die Preise vergeben. weiter

Brandenburgischer Baukulturpreis 2017

Teilnehmende an Preisverleihung © MIL
Baustaatssekretärin Ines Jesse hat am 18. Oktober 2017 in Potsdam den unter Schirmherrschaft des MIL und von Architektenkammer und Ingenieurkammer ausgelobten Brandenburgischen Baukulturpreis verliehen. Der vom Ministerium mit 18.000 Euro dotierte Baukulturpreis zeigt alle zwei Jahre, mit welcher Qualität in Brandenburg gebaut wurde. Insgesamt 39 Projekte aus den Jahren 2015 bis 2017 sind diesmal von den beteiligten Architekten und Ingenieuren eingereicht worden. weiter

Wettbewerb

Logo des Stadt-Umland-Wettbewerbs

Verwandter Link

Banner zum 6. Innenstadtwettbewerb © iStock.com/Betelgejze
Achtung: Die Abgabefrist endet am 30. November 2017!


Verwandte Internetseiten


Bürgerbeteiligung

Bürgerinnen und Bürger informieren sich über geplante Baumaßnahmen © MIL