Erster Bauabschnitt der Ortsdurchfahrt B 102 fertig

Verkehrsfreigabe © MIL, Niehoff
Verkehrsstaatssekretärin Ines Jesse hat am 26. August 2016 die Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 102 in Dahme/Mark freigegeben. Die Sanierungsarbeiten in diesem Bauabschnitt sind ein Beispiel dafür, wie Straßenbau und Stadtentwicklung ineinander greifen. Mit dem jetzt freigegebenen Bauabschnitt ist die Sanierung der B 102 in Dahme/Mark noch nicht beendet, zwei weitere Abschnitte sind bereits in der Planung. weiter

Fit für den Schulstart? Sicher auf dem Weg zur Schule

Schulweg © Schultz
Sicher auf dem Weg zur Schule. Wenn nach den Sommerferien am 5. September wieder die Schule beginnt, müssen Autofahrerinnen und Autofahrer wieder besonders aufmerksam sein. Achtsam werden sie häufig durch entsprechende Schilder oder leuchtend-gelbe Spannbänder, die die örtliche Verkehrswacht, in unmittelbarer Nähe von Schulen anbringt. Schulanfänger sind auch Verkehrsanfänger! weiter

10 Jahre LuBB - Feierstunde in Schönefeld

10 Jahre Gemeinsame Obere Luftfahrtbehörde Berlin- Brandenburg

10 Jahre LuBB © MIL, Schultz
Vor zehn Jahren hat die Gemeinsame Obere Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg (LuBB) ihre Arbeit aufgenommen. Brandenburgs Verkehrsstaatssekretärin Ines Jesse würdigte die Arbeit der 55 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.Die LuBB ist ein Beispiel für die bereits praktizierte enge Zusammenarbeit der beiden Länder Brandenburg und Berlin. weiter

Mit dem Ferienticket mobil durch den Sommer

Das Schülerferienticket 2016

Schülerferienticket 2015 © VBB
Endlich Sommerferien. Geh auf Fahrt mit dem Ferienticket 2016. Alle Schülerinnen und Schüler sind mit dem Schülerferienticket im gesamten VBB-Verbundgebiet Berlin und Brandenburg mit Bahn und Bus in den Sommerferien mobil. Ob zu den Badeseen nach Brandenburg oder zu den Freizeitparks nach Berlin, Kino, Shoppen, Party und vieles mehr. Mit dem Ticket stehen euch unendlich viele Möglichkeiten zur Verfügung. weiter

1. Spatenstich für Ortsdurchfahrt Teltow

Ein Projekt des 100 Millionen Programms

Erster Spatenstich Teltow © LS
Verkehrsministerin Kathrin Schneider hat am 18. Juli 2016 mit dem ersten Spatenstich die Bauarbeiten für den Ausbau der Ortsdurchfahrt Teltow im Zuge der Landestraße L 794 gestartet. Die Baumaßnahme gehört zu den Projekten des 100-Millionen-Euro-Programms für Landesstraßen. Das Land stellt hierfür rund 6,4 Millionen Euro zur Verfügung. Die Bauarbeiten sollen im Jahr 2018 beendet werden. weiter

1. Spatenstich für Ortsdurchfahrt Falkensee

Erster Bauabschnitt in Falkensee gestartet

1. Spatenstich Falkensee © MIL, Schultz
Verkehrsstaatssekretärin Ines Jesse startete am 14. Juli 2016 mit dem ersten Spatenstich die Bauarbeiten für den ersten Bauabschnitt der Sanierung der Ortsdurchfahrt Falkensee im Zuge der Landestraße L 201. Die Sanierung der Ortsdurchfahrt gehört zu den Projekten des 100-Millionen-Euro-Programms für Landesstraßen.Die Spandauer Straße war bisher ein Unfallschwerpunkt in Falkensee. weiter

Onlinebeteiligung - Ihre Meinung ist gefragt!

Beteiligen Sie sich an der Erarbeitung der Mobilitätsstrategie Brandenburg 2030

Mobilitätsstrategie Onlinebeteiligung © MIL, Schultz
Die Mobilitätsstrategie soll wie ein Kompass die Richtung anzeigen, in die sich Mobilität in Brandenburg entwickeln soll. Bis zum 31. August 2016 besteht für Kommunen, Verbände, Institutionen sowie Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich über eine Onlinebeteiligung aktiv in die Erarbeitung der Mobilitätsstrategie einzubringen. weiter