Lang-LKW’s auf Brandenburgs Straßen unterwegs

© MIL, V. Dögnitz
Jetzt können Lang-LKW im Land Brandenburg auf Autobahnen fahren. Das MIL hatte beim Bundesverkehrsministerium Strecken angemeldet. Mit der Freigabe der angemeldeten Strecken kann die Logistikregion Brandenburg vom wachsenden Seehafenhinterlandverkehr profitieren. weiter

1. Spatenstich für Verlegung der B 96 in Finsterwalde

© MIL
Am 23. Mai haben die Verkehrsministerin Kathrin Schneider, Bürgermeister Jörg Gampe, Amtsdirektor Gottfried Richter und Gerhard Rühmkorf vom Bundesverkehrsministerium den ersten Spatenstich für die Ortsumfahrung der B 96 in Finsterwalde vollzogen. Für die Sängerstadt ist das ein lang ersehnter Tag. weiter

1. Spatenstich für Ortsdurchfahrt Casekow

Ein Projekt des 100 Millionen Programms

1. Spatenstich Casekow © LS
Die Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt Casekow haben begonnen. Das ist ein weiteres Projekt des 100-Millionen-Programms zur Stärkung der Infrastruktur. Am 11. Mai 2016 erfolgte der erste Spatenstich. Ziele des Ausbaus sind Verbesserungen der Verkehrssicherheit und der innerörtlichen Verkehrsverhältnisse. weiter

Konzepte für weitere Entwicklung von Bahn und Bus

ÖPNV Konzept 2020/30 Korridoruntersuchung

© VBB, ETC
In Vorbereitung des neuen Landesnahverkehrsplans 2018-22 werden Korridoruntersuchungen des Öffentlichen Personennahverkehrs durchgeführt. Verkehrsministerin Kathrin Schneider hat am 17.03.2016 zu den Datengrundlagen informiert. weiter

Erster Spatenstich für Ausbau nördlicher Berliner Ring

A 10, nördlicher Berliner Ring, wird leistungsstärker

© LS; Stuhr
Der nördliche Berliner Ring soll in den kommenden Jahren auf der gesamten Länge von 45 Kilometern den steigenden Verkehrsbedürfnissen angepasst und hierfür auf drei Fahrstreifen je Richtung ausgebaut werden. Der Ausbau ist ein Gewinn für alle Verkehrsteilnehmer. weiter

Verkehrsfachleute auf der Suche nach Unfallursachen

2. Fachkonferenz Verkehrssicherheit in Oranienburg

© FHPol.
Verkehrsfachleute trafen sich am 20. April 2016 zur 2. Fachkonferenz Verkehrssicherheit in Oranienburg, die das Infrastruktur- und das Innenministerium gemeinsam geplant hatten. Hauptthema war diesmal u.a. die Unfallursachenforschung und die Qualität der Verkehrsunfallaufnahme. weiter

Baustart auf der B1 in Neuenhagen bei Berlin

Startschuss für Bauarbeiten auf der B 1 gefallen

© LS
An der Bundesstraße 1 ist der Startschuss für den Ausbau des Knotenpunktes mit der Landesstraße L 338 am 20. April 2016 gefallen. Die B 1 gehört zu den bedeutenden Verbindungen der Metropolregion Berlin-Brandenburg und der westpolnischen Region. weiter