Überblick A bis Z | Stadtumbau

Dialog Stadtumbau - bisherige Veranstaltungen

Eckpunkte Stadtumbaustrategie

Zeiger einer Uhr Strategien entwickeln © MIR
Das MIL fördert im Rahmen des Stadtumbaus im Land Brandenburg die Städte, in denen dringender Bedarf besteht. So wurden 2010 22 Städte in das Programm „Stadtumbau Ost II“ aufgenommen. Das bisherige Prinzip der Konzentration des Stadtumbaus auf die am meisten betroffenen Städte bleibt, aber das Ministerium trifft die Programmauswahl der Stadtumbaustädte bedarfsgerecht, das heißt einige Städte bleiben im Programm, einige Städte werden pausieren, einige Städte kommen hinzu. weiter

Stadtumbau

Die Zukunft der Städte sichern

Plattenbautgebiet in Schwedt an der Oder Plattenbautgebiet in Schwedt an der Oder © Contextplan
Den Wohnungsleerstand bewältigen und den Umbau der Städte voranbringen. Dies ist nach wie vor eine große wohnungs- und stadtentwicklungspolitische Herausforderung des kommenden Jahrzehnts in Brandenburg. Bevölkerungsrückgang Der anhaltende ... weiter