Bürgerbeteiligung

Menschen auf einem öffentlichen PlatzNeues Fenster: Bild vergrößern © MIL, H.-J. StrickerBürgerbeteiligung hat in den breit gefächerten Aufgabenfeldern des MIL - wie Infrastrukturausbau, Stadt- und Landesentwicklung - einen festen Platz. Das MIL will, dass sich die Bürgerinnen und Bürger einbringen können. Das führt zu weniger Konflikten und besseren Lösungen.

 

 

Bürgerbeteiligung braucht aber Wissen über Grundlagen, Fachthemen und Methoden. Dazu gibt es auf den folgenden Seiten Informationen und Hilfestellungen sowie Beispiele aus der Praxis. Diese können auch für lokale Akteure aus Politik und Verwaltung hilfreich sein.

Lernen Sie Ihre demokratischen Möglichkeiten besser kennen!