10 Jahre Ostsee-Adria Entwicklungskorridor

Fährhafen © GL
Zu den Korridoren des transeuropäischen Verkehrsnetzes zählen viele Wasserstraßen, Schienenwege oder Autobahnen in Berlin und Brandenburg. Seit 2007 existiert der Ostsee-Adria Entwicklungskorridor, Scandria® genannt, dessen Gründung auf Initiative der Hauptstadtregion ausging. weiter

Museumsbahn Buckow - Land unterstützt mit Lottomitteln

Sonderfahrt in der Buckower Kleinbahn © Gabriele Rataj, Märkisches Medienhaus
Infrastrukturstaatssekretärin Ines Jesse hat am Jubiläumsfest aus Anlass des 120 jährigen Bestehens der Eisenbahnstrecke zwischen Müncheberg (Mark) und Buckow (Märkische Schweiz) teilgenommen. Der Verein Museumsbahn Buckower Kleinbahn beging gleichzeitig sein 25 jähriges Bestehen. weiter

Stadtentwicklung, Bauen

16.08.2017 Ein Ort zum Wohlfühlen - Schneider weiht Schlossvorplatz ein

Presseeinladung

Infrastrukturministerin Kathrin Schneider wird übermorgen (18. August) den neu gestalteten Schlossplatz in Lübben einweihen. Das Projekt wurde aus dem Bund-Länder-Programm Aktive Stadtzentren mit knapp einer Million Euro gefördert. weiter

Verkehr

16.08.2017 Gespräche in Fahrt: Schneider und Michalak bei neuer Veranstaltungsreihe im Kulturzug

Presseeinladung

Infrastrukturministerin Kathrin Schneider und der stellvertretende Marschall der Wojewodschaft Niederschlesien (Województwo Dolnośląskie), Jerzy Michalak werden am kommenden Sonntag mit einer Fahrt im Kulturzug für bessere Verkehrsverbindungen zwischen Deutschland und Polen werben. Dazu wird es im Zug ein moderiertes Gespräch geben. Es ist der zweite Termin im Rahmen der Reihe „Gespräche in Fahrt. Auf dem Weg nach Europa“. Den Auftakt haben Ende Juli, Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke und Breslaus Stadtpräsident Rafał Dutkiewic gemacht. weiter

09.08.2017 „Lieber sicher. Lieber leben.“ - Schutz(B)engel mit Smoothies in Oranienburg und Spremberg

Presseeinladung

Für die Kampagnenbotschafterinnen und -botschafter von „Lieber sicher. Lieber leben.“ steht ein geschäftiges Wochenende an, mit insgesamt zwei Terminen: Die Jubiläumstour macht Station auf der Schlossparknacht in Oranienburg (Samstag, 12. August von 18.00 bis 22.00 Uhr) sowie auf dem Spremberger Heimatfest (Sonntag, 13. August von 10.00 bis 16.00 Uhr). weiter

Grüne Infrastruktur in Brandenburg

Erhaltung und Wiederherstellung des Biotopverbundes im Wechselspiel mit der Verkehrsinfrastruktur

© MIL, Monika Engels
Noch besteht die Möglichkeit der Anmeldung für die Tagung "Grüne Infrastruktur in Brandenburg - Erhaltung und Wiederherstellung des Biotopverbundes im Wechselspiel mit der Verkehrsinfrastruktur" am 13. und 14. September 2017 in Eberswalde. Sie gibt u.a. einen Überblick über die bestehenden neu erarbeiteten Planungsgrundlagen. weiter

Projektaufruf: Investitionspakt Soziale Integration im Quartier

Schlagworte © MIL
Ministerin Kathrin Schneider ruft die Städte, Gemeinden und Ämter des Landes Brandenburg auf, sich bis zum 21. August 2017 mit Projekten zu bewerben, die die Rahmenbedingungen für die „Stadt für alle“ schaffen. Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung und der Bund stellen für die Förderung von integrativen Projekten in diesem Jahr rund 7,35 Millionen Euro bereit. weiter

Mit dem Ferienticket mobil durch den Sommer

Das Schülerferienticket für die schulfreie Sommerzeit

Schülerferienticket 2015 © VBB
Endlich Sommerferien. Geh auf Fahrt mit dem Ferienticket 2017. Alle berechtigten Schülerinnen und Schüler sind mit dem Schülerferienticket im gesamten VBB-Verbundgebiet Berlin und Brandenburg mit Bahn und Bus in den Sommerferien mobil. Ob zu den Badeseen nach Brandenburg oder zu den Freizeitparks nach Berlin, Kino, Shoppen, Party und vieles mehr. Mit dem Ticket stehen euch unendlich viele Möglichkeiten zur Verfügung. weiter