Waldbrandgefahr auf dem Höhepunkt

Zigarrette und Text Waldbrandgefahr © MIL
Die Waldbrandgefahr hat ihren Höhepunkt erreicht: In allen 14 Landkreisen gilt die höchste Stufe 5 „sehr hohe Gefahr“. Dennoch sollen die Wälder nicht gesperrt werden, teilt das Forstministerium mit. Es gilt einige Regeln zu beachten. weiter

Ausstellung "Potsdam und der 20. Juli 1944" im MIL

Ausschnitt aus der Fotocollage "Henning von Tresckow" Henning von Tresckow Fotocollage: Angelika von Stocki, Repro: M. Lüder
Aus Anlass des 70. Jahrestags des 20. Juli 1944 haben das Potsdam Museum und das Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft die Ausstellung "Potsdam und der 20. Juli 1944" aktualisiert. Die Neueröffnung fand im Rahmen einer Gedenkstunde am 18. Juli 2014 im Ministeriums in der Henning-von-Tresckow-Straße statt. weiter

Forst

23.07.2014 Gesucht: Junge Leute für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr an den Waldschulen in der Uckermark

Pressemitteilung

Auch dieses Jahr sucht die Oberförsterei Milmersdorf (LK Uckermark) ab 1. September wieder junge Menschen für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) an ihren drei Waldschulen an den Standorten Groß Schönebeck, Reiersdorf und Schwedt. weiter

Stadtentwicklung, Bauen

18.07.2014 Cottbus: Vogelsänger weiht Park&Ride-Parkplatz am Hauptbahnhof ein

Presseeinladung

Eines der wichtigsten städtebaulichen Vorhaben in Cottbus ist die Neugestaltung des Bahnhofes mit seinem Umfeld. Erster Schritt ist der Bau eines Park&Ride-Parkplatzes neben dem Bahnhof. weiter

Landwirtschaft

18.07.2014 Sachkundenachweis Pflanzenschutz jetzt online beantragten

Pressemitteilung

Mussten bisher die Anträge auf Sachkundenachweis per Fax, E-Mail oder auf dem Postweg eingereicht werden, so ist ab sofort die Beantragung online möglich, informiert der Pflanzenschutzdienst des Landesamtes für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung. weiter

MIL beim BRANDENBURG-Tag in Spremberg

Imagefiguren der Verkehrssicherheitskampagne "Lieber sicher. Lieber leben." auf dem Brandenburg-Tag 2014 in Spremberg © MIL
Am 5. und 6. Juli 2014 blickte ganz Brandenburg auf die "Perle der Lausitz". Spremberg war Gastgeberin für den BRANDENBURG-Tag. Das MIL begrüßte seine Besucher und gestaltete im Rahmen der Kampagne "Lieber sicher. Lieber leben." ein Aktionswochenende zur Verkehrssicherheit. weiter

Straßenbau ab 2015 aus einer Hand

Planfeststellungsbehörde und Anhörungsbehörde bald unter einem Dach

Planfeststellungsbeschluss © MIL, Schultz
Die Landesregierung kann die Genehmigung von Straßenbauvorhaben (Planfeststellung) ab 2015 vom Verkehrsministerium in das Landesamt für Bauen und Verkehr verlagern. Der Landtag hat dafür eine entsprechende Änderung des Brandenburgischen Straßengesetzes beschlossen und damit den Weg dafür frei gemacht. Derzeit ist die Planfeststellungsbehörde im MIL in Potsdam und die Anhörungsbehörde im LBV in Hoppegarten angesiedelt. weiter

Behindertengerechte Wohnraumanpassung

Förderung wird fortgesetzt

© MIL
Die Richtlinie zur Förderung der behindertengerechten Anpassung durch Abbau von Barrieren bei vorhandenem Wohnraum (WohnraumanpassungsR) ist am 20. Juni 2014 in Kraft getreten und gilt rückwirkend ab 1. Januar 2014. Damit können Menschen unterstützt werden, die durch Krankheit oder Unfall in ihren bisherigen Wohnungen ohne Anpassungen nicht mehr bleiben könnten. weiter

Aufruf „Unser Dorf hat Zukunft“ 2014/2015

9. Landeswettbewerb im Land Brandenburg

Plakat zum Landeswettbewerb - Unser Dorf hat Zukunft - 2014/15 © MIL
Der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ ist etwas Besonderes, da der gemeinsame Einsatz der Menschen für ihren Ort, für das Gemeinwohl im Mittelpunkt steht. Dadurch ist der Wettbewerb mehr wert als viele andere, weil er Menschen zusammenführt, aktiviert und ihnen ein Ziel gibt – das alles nicht mit viel Geld, sondern mit Fantasie, Kompetenz und Leidenschaft. weiter



Bürgerbeteiligung

Bürgerinnen und Bürger informieren sich über geplante Baumaßnahmen © MIL

Flughafen Berlin Brandenburg (BER)

Flughafen Berlin Brandenburg International (BBI) aus der Vogelperspektive © FBS

Hintergrundinformationen und Kartenmaterial



Newsletter

Geöffneter Briefumschlag mit Schriftzug NEWS

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen aus dem Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft: