17 Busse mit Gewinnerinmotiv im Land unterwegs

Verkehrsstaatssekretärin Ines Jesse und Wettbewerbssiegerin Ngoc Phuong Linh Pham bei der Busbeklebung © ORCA Affairs
Staatssekretärin Ines Jesse hat heute das Gewinnerplakat der Verkehrssicherheitskampagne “Lieber sicher. Lieber leben.“ auf einen Bus der Stadtverkehrsgesellschaft Frankfurt (Oder) geklebt. Mit dabei, die 17-jährige Ngoc Phuong Linh Pham, die den Plakatwettbewerb gewann, den das MIL in Kooperation mit der Direct Line Versicherung AG durchgeführt hatte. weiter

Landeswettbewerb „Bester Radfahrer 2016“ entschieden

Auszeichnung und Gratulation der besten Radfahrer 2016 durch Verkehrsstaatssekretärin Ines Jesse © MIL, Jeanette Tröger
84 Brandenburger Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen qualifizierten sich in Schul- und Kreisausscheiden für die Teilnahme am Wettbewerb "Bester Radfahrer 2016". Am 17. September 2016 ermittelten sie in Potsdam die Besten aus ihren Reihen. Die Preise überreichte Verkehrsstaatssekretärin Ines Jesse. weiter

Verkehr

30.09.2016 Schutz(B)engel und ZeBra starten Herbstoffensive: Kampagnenbotschafter der Verkehrssicherheit am Lausitzring, in Palmicken und Teltow

Presseeinladung

Die Schutzengel und Schutzbengel der Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung touren weiter durch Brandenburg. Die Kampagnenbotschafter mit den goldenen Flügeln sind an diesem Wochenende auf dem Schopkauer Oktoberfest, dem Lausitzring und beim Stadtfest in Teltow im Einsatz. weiter

Stadtentwicklung, Bauen

30.09.2016 Brandenburg präsentiert Top-Standorte auf der EXPO Real

Pressemitteilung

Das Land Brandenburg präsentiert sich mit ausgesuchten Top-Standorten auf der größ-ten deutschen Immobilienmesse EXPO Real. Vom 4. bis 6. Oktober steht insbesondere der Aufstieg Brandenburgs zu einem Top-3-Logistikstandort im Zentrum des Auftritts. Auf dem Brandenburg-Tag am 4. Oktober werden die Standortvorteile – insbesondere die gut ausgebaute Verkehrs-Infrastruktur - auf der Bühne des Gemeinschaftsstandes der deutschen Hauptstadtregion Berlin Brandenburg intensiv beworben. Das Land Bran-denburg ist mit 13 Ausstellern auf der Messe vertreten. weiter

Verkehr

30.09.2016 Barnimer Schülerinnen und Schüler diskutieren im Rahmen der Präventionskampagne „bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen“ über das Rauschtrinken

Presseeinladung zur Podiumsdiskussion

Der Alkoholmissbrauch unter Kindern und Jugendlichen in Brandenburg bleibt trotz Rückgang ein Problem: 2014 mussten 319 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus behandelt werden, 30 davon im Landkreis Barnim, was eine Steigerung von 7 Prozent zum Vorjahr bedeutete. Die DAK-Gesundheit ist aus diesem Grund im Bundesland aktiv und führt im siebten Jahr in Folge unter dem Motto „bunt statt blau“ die bundesweite Präventionskampagne „Kunst gegen Komasaufen" durch. weiter

25 Jahre Fluglärmkommission Schönefeld

Ministerin Karthrin Schneider würdigt die Arbeit des Gremiums

25 Jahre Fluglärmkommission © MIL, Schulze
Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Fluglärmkommission Schönefeld, hat Verkehrsministerin Kathrin Schneider am 19. September 2016 die Arbeit des Gremiums gewürdigt. Von 2010 bis 2013 war Ministerin Schneider neben ihrer damaligen Tätigkeit als Abteilungsleiterin der Gemeinsamen Landesplanung Berlin–Brandenburg auch Vorsitzende der Kommission. weiter

Brandenburger Mietfibel 2016 jetzt erhältlich

Titelbild Mietfibel 2016 © MIL
Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung hat die beliebte Mietfibel umfangreich überarbeitet. Die Neuauflage des Ratgebers informiert über die Rechte und Pflichten von Mietern und Vermietern, enthält Tipps für Wohnungssuchende und beantwortet Fragen zum Wohngeld oder zur Beantragung eines Wohnberechtigungsscheins. weiter

Aktualisierung der Praxisregeln „Baukultur“

Jurysitzung © MIL
Das neue Vergaberecht hat auch Auswirkungen auf die Praxisregeln „Baukultur“ in der Städtebauförderung. Denn mit Inkrafttreten der novellierten Vergabeverordnung (VgV) des Bundes vom 18. April 2016 ergeben sich Änderungen des Rechtsrahmens für die Vergabe öffentlicher Aufträge. Die modifizierten Regelungen sind mit der Aktualisierung der Praxisregeln „Baukultur“ durch das Land Brandenburg für die Programme der Städtebauförderung aufgenommen und bekräftigt worden. weiter



Wettbewerb

Logo des Stadt-Umland-Wettbewerbs

Veranstaltungsreihe mit den wachsenden Kommunen


Bürgerbeteiligung

Bürgerinnen und Bürger informieren sich über geplante Baumaßnahmen © MIL

Flughafen Berlin Brandenburg (BER)

Flughafen Berlin Brandenburg International (BBI) aus der Vogelperspektive © FBS

Hintergrundinformationen und Kartenmaterial



Newsletter

Geöffneter Briefumschlag mit Schriftzug NEWS

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen aus dem Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung:


Stellenausschreibungen