Altstadthelden gesucht, gefunden und gewürdigt

Minister Vogelsänger mit den Preisträgern des Innenstadtwettbewerbs Wettbewerbspreisträger © complan GmbH
Das Bauministerium hat mit seinem 5. Innenstadtwettbewerb Brandenburger Altstadthelden gesucht und wie die respektvolle Anzahl eingereichter Sanierungsvorhaben belegt, auch gefunden. Am 28. August 2014 wurden elf, der zuvor durch eine Jury ermittelten beispielgebenden Innenstadtprojekte der Öffentlichkeit vorgestellt und gewürdigt. weiter

Veranstaltung am 1.9.2014 entfällt wegen Erkrankung

Familie Tresckow im Sommer 1942 in Babelsberg Familie Tresckow © Privatarchiv der Familie
Die am 1. September 2014 um 17 Uhr im MIL geplante Gedenkveranstaltung zu Ehren Henning von Tresckows muss aufgrund einer plötzlichen Erkrankung von Uta von Aretin leider entfallen. Sie wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Wir bitten um Ihr Verständnis und bedauern diese Absage sehr. weiter

Stadtentwicklung, Bauen

29.08.2014 „Die Hauswende“ startet in Brandenburg - Unterstützung bei der energetischen Modernisierung des Eigenheims

Pressemitteilung

Brandenburgs Bauminister Jörg Vogelsänger hat am 29. August in Neuenhagen dafür geworben, die energetische Modernisierung von Eigenheimen voranzutreiben. weiter

Verkehr

29.08.2014 Vogelsänger startet Bauarbeiten für die Orstdurchfahrt Haseloff im Zuge der B 102 zwischen Niemegk und Treuenbrietzen

Presseeinladung

Am kommenden Dienstag startet Infrastrukturminister Jörg Vogelsänger die Bauarbeiten für die Sanierung der Ortsdurchfahrt in Haseloff bei Niemegk im Landkreis Potsdam-Mittelmark. weiter

Landwirtschaft

29.08.2014 Dialog zur Tierhaltung in Brandenburg wird fortgesetzt – Einladung Diskussion mit Agrar- und Umweltverbänden

Pressemitteilung

Als Auftakt für eine neue Runde über die Perspektiven und Rahmenbedingungen der Tierhaltung in Brandenburg lädt Brandenburgs Agrarminister Jörg Vogelsänger zu einem Forum am 29. Oktober in die Märkische Heimvolkshochschule in Neuseddin ein. weiter

Umsetzung der EU-Agrarreform 2015–2020

Traktor bei der Feldbearbeitung © MIL
Die Landwirtschaft in Europa wird mit der EU-Agrarreform ökologischer und nachhaltiger. Kern der Reform ist ein wirksames "Greening" der Direktzahlungen aus der ersten Säule. Das bedeutet, dass 30 Prozent der Direktzahlungen nur dann an die Landwirte fließen, wenn die Betriebe zusätzliche Umweltleistungen erbringen. weiter

Behindertengerechte Wohnraumanpassung

Förderung wird fortgesetzt

© MIL
Die Richtlinie zur Förderung der behindertengerechten Anpassung durch Abbau von Barrieren bei vorhandenem Wohnraum (WohnraumanpassungsR) ist am 20. Juni 2014 in Kraft getreten und gilt rückwirkend ab 1. Januar 2014. Damit können Menschen unterstützt werden, die durch Krankheit oder Unfall in ihren bisherigen Wohnungen ohne Anpassungen nicht mehr bleiben könnten. weiter

Brandenburg-Halle IGW 2015 – Austellerbewerbung

Anmeldeunterlagen

Stimmungsvoll in der Brandenburg-Halle 21a © MIL
Das MIL startet die Bewerbung für die Brandenburg-Halle auf der Internationalen Grünen Woche 2015. Bis zum 19. September 2014 können sich in Brandenburg ansässige Unternehmen der Agrar- und Ernährungswirtschaft, des Gartenbaus sowie ländliche Handwerks- und Gastronomiebetriebe für einen Ausstellerplatz in der Brandenburg-Halle 21a bewerben. weiter


Stadt-Umland-Wettbewerb



Bürgerbeteiligung

Bürgerinnen und Bürger informieren sich über geplante Baumaßnahmen © MIL

Flughafen Berlin Brandenburg (BER)

Flughafen Berlin Brandenburg International (BBI) aus der Vogelperspektive © FBS

Hintergrundinformationen und Kartenmaterial



Newsletter

Geöffneter Briefumschlag mit Schriftzug NEWS

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen aus dem Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft: