Mit dem Smoothie-Bike auf Jubiläumstour

Jubiläumslogo 20 Jahre Verkehrssicherheitskampagne "Lieber sicher. Lieber leben." © MIL
Vor 20 Jahren wurde in Brandenburg die Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ gestartet. Im Jubiläumsjahr werden die Schutz(B)-engel neben ihren üblichen Terminen zusätzlich in Einkaufszentren das Smoothie-Bike aufbauen und mit den Besucherinnen und Besuchern einen alkoholfreien Cocktail mixen. Verkehrsministerin Kathrin Schneider hat die Tour heute in Potsdam eröffnet. weiter

Auftaktveranstaltung zum Landesnahverkehrsplan 2018

Regionalexpress auf einer Brücke © VBB
Die neue Mobilitätsstrategie wurde vergangene Woche im Kabinett verabschiedet, jetzt startet die Umsetzung. Ein erster Schritt ist die Erarbeitung des neuen Landesnahverkehrsplans 2018-2022. Dazu fand am 16. Februar 2017 die Auftaktveranstaltung mit Kommunen, Interessensverbänden und Verkehrsunternehmen in Potsdam statt. weiter

Stadtentwicklung, Bauen

26.02.2017 Beschleunigter Stadtumbau seit 2015 in vier Städten - Positive Bilanz der Kooperationsvereinbarungen

Pressemitteilung

Im Februar 2015 hat Infrastrukturministerin Kathrin Schneider mit den Städten Eisenhüttenstadt, Wittenberge, Frankfurt (Oder) und Wittstock/Dosse sowie mit Wohnungsunternehmen dieser Städte Kooperationsvereinbarungen abgeschlossen. Ziel der Vereinbarungen ist es, die Stadtumbaustädte und Wohnungsunternehmen bei der Anpassung innerstädtischer Quartiere an die demografische Entwicklung zu unterstützen, ein sozialverträgliches Wohnungsangebot auch langfristig sicherzustellen und den notwendigen Stadtumbau zu beschleunigen. weiter

Verkehr

24.02.2017 Schneider startet Bau der Landesstraße L 23 und übergibt Fördermittel für Brückenbau

Presseeinladung

Verkehrsministerin Kathrin Schneider startet am kommenden Montag (24. Februar) mit dem 1. Spatenstich den Ausbau der Landesstraße 23 zwischen Hennickendorf und Torfhaus im Landkreis Märkisch-Oderland. Außerdem übergibt sie einen Förderbescheid für die Sanierung der Brücke über den Kalkgraben im Zuge der Bergstraße in Rüdersdorf. Das kommunale Bauvorhaben wird mit rund 1,3 Millionen Euro unterstützt. weiter

24.02.2017 Bauarbeiten in Breese gehen weiter

Pressemitteilung

Die Bauarbeiten der Ortsumgehung im Bereich des Stepenitzdeichs in Breese (Prignitz) können im März fortgesetzt werden. Gestern hatte der Kampfmittelbergungsdienst der Polizei 18 Bomben aus dem zweiten Weltkrieg gesprengt. Wegen der Suche nach den Blindgängern konnte in dem betroffenen Gebiet nicht gebaut werden. Nun ist die Freigabe für das Gelände erteilt worden. weiter

Neue Fifty-Fifty-Taxi-Tickets ab sofort erhältlich

Junge Nachtschwärmer nutzen das Plus an Sicherheit

Taxi mit eingefügtem Schriftzug Fifty-Fifty © pixelio.de, Rainer Sturm
Sicher durch die Nacht. Auch in diesem Jahr können junge Nachtschwärmer wieder mit dem Taxi zum halben Preis nach Hause fahren. Ab sofort sind die Fifty-Fifty-Taxi-Tickets wieder in allen Brandenburger Servicecentern der AOK Nordost erhältlich. Das Land Brandenburg finanziert die Verkehrssicherheitsinitiative auch in diesem Jahr mit 62.500 Euro. weiter

Aus Liebe zu Holz und Handwerk

Mitarbeiter der Tischlerei Spatzier bei der Arbeit © FÖN
Nach der ersten öffentlichen Präsentation der Filmdokumentation „Aus Liebe zu Holz und Handwerk“ wird das im Rahmen des Themenjahres von Kulturland Brandenburg 2016 „handwerk – zwischen gestern & übermorgen“ vom MIL geförderte Projekt am 24.01.2017 an der FH Potsdam erneut zu sehen sein. weiter

Pechhaltige Straßenausbaustoffe

Neue Regelungen für den Umgang mit teer-/pechhaltigen Straßenausbaustoffen

Einbau von pechhaltigen Ausbaustoffen, Walze fährt auf einem Radweg © MIL
Ab Januar 2017 sollen keine teer-/pechhaltigen Straßenausbaustoffe mehr in Bundesfern- und Landesstraßen und möglichst auch nicht in andere öffentliche Straßen in Brandenburg wiedereingebaut werden. Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung und das Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft haben sich über ein landeseinheitliches Vorgehen verständigt. weiter



Wettbewerb

Logo des Stadt-Umland-Wettbewerbs


Bürgerbeteiligung

Bürgerinnen und Bürger informieren sich über geplante Baumaßnahmen © MIL

Flughafen Berlin Brandenburg

Flughafen Berlin Brandenburg International (BBI) aus der Vogelperspektive © FBS

Hintergrundinformationen und Kartenmaterial



Newsletter

Geöffneter Briefumschlag mit Schriftzug NEWS

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen aus dem Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung: