Flughafenentgelte

Genehmigung der Entgelte – Jahresbericht

Flughafen Berlin Brandenburg International (BBI) aus der Vogelperspektive © FBS

Die Richtlinie 2009/12/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. März 2009 über Flughafenentgelte in Verbindung mit § 19 b Luftverkehrsgesetz verpflichtet Verkehrsflughäfen mit mehr als fünf Millionen Fluggastbewegungen zur Aufstellung einer Entgeltordnung, die von der jeweiligen Genehmigungsbehörde zu genehmigen ist.

Gemäß Art. 11 Abs. 8 RL 2009/12/EG ist ein Jahresbericht der Aufsichtsbehörde über ihre Tätigkeit zu erstellen.

Im Land Brandenburg fällt der Verkehrsflughafen Berlin-Schönefeld in den Anwendungsbereich der Richtlinie 2009/12/EG.