Praxisbeispiele

Beteiligung an örtlichen und überörtlichen Planungen

Quartiersbezogene Beteiligungsprozesse

  • Beteiligung an der Quartiersentwicklung:                                                      "Soziale Stadt" Cottbus Sachsendorf-Madlow
  • Engagement für die eigene Straße:                                                           Aktionsfonds Eberswalde

Stabsstellen für Bürgerbeteiligung

Beteiligungsorientierte Förderverfahren

Beteiligung bei konkreten Einzelvorhaben

Bürger als Experten in Gremien

Bürgerschaftliches Engagement

                                                                                                                                

Beteiligung speziell von Kindern und Jugendlichen

Schulen als Partner:
Beteiligung lernen:
Kinder bestimmen mit:

Online-Beteiligung

Externe Links

weitere Beispiele für Stadtentwicklung in Brandenburg finden Sie auf der Seite des Landesamtes für Bauen und Verkehr