INSEK-Arbeitshilfe 2012

Ausschnitt vom Titel der Arbeitshilfe zur Erstellung und Fortschreibung von Integrierten Stadtentwicklungskonzepten (INSEK) © MIL

Die Arbeitshilfe zur Erstellung und Fortschreibung von Integrierten Stadtentwicklungskonzepten (INSEK) von November 2012 soll sowohl die Kommunen, die dieses Planungsinstrument ohne direkten Förderbezug nutzen wollen, als auch die Kommunen, die aus Fördersicht zur Vorlage eines aktuellen INSEK aufgefordert sind, bei der künftigen Erarbeitung bzw. Überarbeitung von INSEK unterstützen. Sie löst die Fassung von Dezember 2006 ab.

Sie finden die Arbeitshilfe als PDF-Dokument in der nebenstehenden Textbox: Anlage.